hm-mathe 

Gedanken zur Mathematik:

Es gibt keinen Königsweg zur Mathematik. (Euklid)

Die Mathematik ist eine wunderbare Lehrerin für die Kunst, die Gedanken zu ordnen, Unsinn zu beseitigen und Klarheit zu schaffen. (Fabre, Jean-Henri, 1823 - 1915)

Do not worry about your difficulties in mathematics, I assure you that mine are greater. (Einstein)

Die Furcht vor der Mathematik steht der Angst erheblich näher als der Ehrfurcht. (Auerbach, Felix, 1856 - 1933)

Die Mathematik als Fachgebiet ist so ernst, dass man keine Gelegenheit versäumen sollte, dieses Fachgebiet unterhaltsamer zu gestalten. (Pascal, Blaise)

Alles was lediglich wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch. (Descartes, René)

Mit Mathematikern ist kein heiteres Verhältnis zu gewinnen. (Goethe, Johann Wolfgang von, 1749 - 1832)

... Und noch etwas Poesie: „Nachts wenn alles schläft, teil’ ich heimlich durch 0“ (unbekannt)